Mittwoch, 17. Juli 2019

Retten Löschen Bergen Schützen | Notruf für Feuerwehr und Rettungsdienst: 112 | Stützpunktfeuerwehr Speichersdorf

 

eiko_icon Ein fast umgestürzter Baum droht auf das Weltkriegsmahnmal zu stürzen

Technische Hilfe > THL 1 > #T2711 #klein #Baum auf Straße
Zugriffe 464
Einsatzort Details

Speichersdorf, Leipziger Straße
Datum 10.03.2019
Alarmierungszeit 15:55 Uhr
Einsatzbeginn: 15:55 Uhr
Einsatzende 16:07 Uhr
Einsatzdauer 12 Min.
Alarmierungsart Telefon
Einsatzleiter Roland Steininger / Gruppenführer
eingesetzte Kräfte

FF Speichersdorf
Fahrzeugaufgebot   TLF 16/25
Technische Hilfe

Einsatzbericht

Während zwei Fahrzeuge noch in der Neustädter Straße beschäftigt waren, kam die Meldung das in der Leipziger Straße ein Baum entwurzelt wurde und halb umgestürzt sei. Dieser Baum drohte nun auf das Weltkriegsmahnmal zu stürzen. Nach der Erkundung konnte ein weiteres umstürzen ausgeschlossen werden und der gefährdete Bereich wurde vorsorglich abgesperrt und die Gemeinde informiert.

Besucher

Heute279
Dieses Monat6269
Insgesamt seit 01-2017219693

17.07.2019