Mittwoch, 18. Mai 2022

Retten Löschen Bergen Schützen | Notruf für Feuerwehr und Rettungsdienst: 112 | Stützpunktfeuerwehr Speichersdorf

 

Brand einer landwirtschaftlichen Maschine in einer Scheune - Alarmstop

Brand > B 4 > #B1412 #Landwirtschaft #Stall/Scheune
Zugriffe 509
Einsatzort Details

Creußen, OT Schwürz
Datum 12.04.2022
Alarmierungszeit 12:26 Uhr
Einsatzbeginn: 12:30 Uhr
Einsatzende 12:50 Uhr
Einsatzdauer 24 Min.
Alarmierungsart Funkwecker
Einsatzführer Christian Schwarzer / 2. Kommandant
Mannschaftsstärke 27
eingesetzte Kräfte

FF Speichersdorf
FF Creußen
    Ständige Wache Bayreuth
      FF Engelmannsreuth
        FF Schnabelwaid (Abschnittsleiterfahrzeug)
          FF Gottsfeld
            FF Vorbach (Lkr. NEW)
              FF Troschenreuth
                FF Preunersfeld
                  FF Tiefenthal
                    FF Trockau
                      FF Lindenhardt
                        FF Schwürz
                          FF Großweiglareuth
                            Fahrzeugaufgebot   TLF 16/25  MZF  WLF m. Kran  WLF 2  AB-Löschwasserversorgung  AB-Wasser (10.000L)
                            Brand

                            Einsatzbericht

                            Dienstagmittag wurde die Feuerwehr Speichersdorf mit dem AB-Wasserfördersystem nach Schwürz bei Creußen alarmiert. Dort brannte eine landwirtschaftliche Maschine in einer Scheune. Die örtlichen Kräfte hatten die Lage sehr schnell unter Kontrolle, so dass das Feuer nicht auf die Scheune übergriff. So konnte für alle weiteren alarmierten Einsatzkräfte Alarmstop gegeben werden und die Feuerwehr Speichersdorf kehrte kurz vor Seidwitz um.

                             

                            sonstige Informationen

                            Einsatzbilder

                            Besucher

                            Heute60
                            Dieses Monat5456
                            Insgesamt seit 01-2017594602

                            18.05.2022