Samstag, 02. Juli 2022

Retten Löschen Bergen Schützen | Notruf für Feuerwehr und Rettungsdienst: 112 | Stützpunktfeuerwehr Speichersdorf

  • Einsätze
  • Einsätze 2022
 

Ausgelöster Rauchwarnmelder in der Jugendstätte Haidenaab

Brand > B BMA > #B1715 #Meldeanlage #Rauchwarnmelder
Zugriffe 493
Einsatzort Details

Speichersdorf, OT Haidenaab
Datum 12.06.2022
Alarmierungszeit 17:12 Uhr
Einsatzbeginn: 17:15 Uhr
Einsatzende 17:49 Uhr
Einsatzdauer 37 Min.
Alarmierungsart Funkwecker und Sirene
Einsatzführer Volker Hammon / 1. Kommandant
Mannschaftsstärke 21
eingesetzte Kräfte

FF Speichersdorf
FF Haidenaab-Göppmannsbühl
    Fahrzeugaufgebot   HLF 20  TLF 16/25
    Brand

    Einsatzbericht

    Sonntagnachmittag wurden die Feuerwehren Haidenaab-Göppmannsbühl und Speichersdorf zu einer ausgelösten, bei der ILS nicht aufgeschalteten, Brandmeldeanlage in die neue Jugendstätte nach Haidenaab alarmiert. Zu dieser Zeit hielt sich eine Jugendgruppe im Gebäude auf.

    Vor Ort stellte sich heraus, dass durch eine heiße Pfanne beim Kochen, eine stärkere Rauchentwicklung entstand, die die interne Anlage auslöste. Jedoch hatte leider weder die örtliche Feuerwehr Haidenaab-Göppmannsbühl noch die Stützpunktfeuerwehr Speichersdorf einen Schlüssel für die Anlage vom Betreiber erhalten. So dass die Feuerwehr bis zum Eintreffen des Hausmeisters warten musste.

    Das Gebäude wurde durch die Fenster belüftet und nach nicht ganz einer Stunde, konnten die Feuerwehren dann die Einsatzstelle wieder verlassen.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

    Besucher

    Heute451
    Dieses Monat885
    Insgesamt seit 01-2017611540

    02.07.2022