Donnerstag, 21. Januar 2021

Retten Löschen Bergen Schützen | Notruf für Feuerwehr und Rettungsdienst: 112 | Stützpunktfeuerwehr Speichersdorf

  • Einsätze
  • Einsätze 2020
 

Wasser im Gebäude, nach technischem Defekt

Technische Hilfe > THL 1 > #T2722 #klein #Wasser im Gebäude
Zugriffe 616
Einsatzort Details

Speichersdorf, Schulstraße
Datum 11.01.2021
Alarmierungszeit 14:28 Uhr
Einsatzbeginn: 14:33 Uhr
Einsatzende 16:10 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 42 Min.
Alarmierungsart Funkwecker
Einsatzleiter Christian Schwarzer / 2. Kommandant
Mannschaftsstärke 15
eingesetzte Kräfte

FF Speichersdorf
Fahrzeugaufgebot   LF 16/12  MZF  WLF m. Kran  AB-Logistikmulde
Technische Hilfe

Einsatzbericht

Nein die Schule brannte nicht, allerdings wurde die Feuerwehr Speichersdorf Montagnachmittag zur Grund- und Mittelschule in Speichersdorf, zu einem größeren Wasserschaden alarmiert. Durch einen technischen Defekt an der Heizungsanlage trat im Keller der Schule vorerst unbemerkt eine große Menge an Wasser aus. In mehrere Klassenzimmer und Kellerräumen stand das Wasser ca. 5cm hoch.
Da das Wasser nicht sofort abgestellt werden konnte wurden als Erstmaßnahme mehrere Gegenstände und Möbel durch die Feuerwehr aus dem Gefahrenbereich getragen. Anschließend wurde das Wasser mit mehreren Wassersaugern aus den Räumen abgesaugt. Nach ca. 1 ½ Stunden konnte die Feuerwehr die Einsatzstelle an die Reinigungskräfte der Schule übergeben.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

Besucher

Heute218
Dieses Monat6564
Insgesamt seit 01-2017433120

21.01.2021