Freitag, 14. Dezember 2018

Retten Löschen Bergen Schützen | Notruf für Feuerwehr und Rettungsdienst: 112 | Stützpunktfeuerwehr Speichersdorf

  • Einsätze
  • Einsätze 2016
 

eiko_icon Bei Verladearbeiten gelang Hydrauliköl in den Altholzgraben

Technische Hilfe > THL Öl Wasser > Öl auf Gewässer
Zugriffe 1589
Einsatzort Details

Speichersdorf, Flugplatz, Altholzgraben
Datum 01.04.2016
Alarmierungszeit 11:53 Uhr
Alarmierungsart Funkwecker
eingesetzte Kräfte

FF Speichersdorf
Fahrzeugaufgebot   GW-L2  MZF
Technische Hilfe

Einsatzbericht

Freitagmittag wurde die Feuerwehr Speichersdorf mit dem Einsatzschlagwort „Öl auf Gewässer“ an den Altholzgraben alarmiert. In einer nahen gelegenen Firma, wurde bei Verladearbeiten an einem LKW, eine Hydraulikleitung abgerissen, dabei lief über einen Entwässerungskanal Hydrauliköl in den Altholzgraben. Die Feuerwehr Speichersdorf errichtete dann an der nächst möglichen Stelle, ca. 600 Meter entfernt von der Eintrittsstelle, mehrere Ölsperren um das Öl aufzufangen. Nach ca. 2 Stunden konnte der Einsatz vorerst beendet werden, allerdings müssen in den nächsten Tagen, die Sperren nochmals kontrolliert werden.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

Besucher

Heute166
Dieses Monat4910
Insgesamt seit 01-2017149853

14.12.2018