Samstag, 19. Oktober 2019

Retten Löschen Bergen Schützen | Notruf für Feuerwehr und Rettungsdienst: 112 | Stützpunktfeuerwehr Speichersdorf

 

eiko_icon Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 22, Lettenhof

Technische Hilfe > THL 1 > #T2726 #VU #mit PKW
Zugriffe 1166
Einsatzort Details

Bundesstraße 22 Kreuzung Lettenhof
Datum 19.06.2019
Alarmierungszeit 14:46 Uhr
Einsatzbeginn: 14:50 Uhr
Einsatzende 17:17 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 31 Min.
Alarmierungsart Funkwecker und Sirene
Einsatzleiter Volker Hammon / 1. Kommandant
Mannschaftsstärke 19
eingesetzte Kräfte

FF Speichersdorf
FF Haidenaab-Göppmannsbühl
    Fahrzeugaufgebot   TLF 16/25  LF 16/12  MZF
    Technische Hilfe

    Einsatzbericht

    Mittwochnachmittag wurden die Feuerwehren Haidenaab/Göppmannsbühl und die Feuerwehr Speichersdorf zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 22 zur Kreuzung bei Lettenhof alarmiert. Dort kollidierte ein Audi Q5 mit einem Audi A3 aus Großbritannien. Bei diesem Unfall wurden insgesamt fünf Personen verletzt. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst bei der Betreuung und Versorgung der Verletzten bis ausreichend Einsatzmittel des Rettungsdienstes vor Ort waren. Auch übernahm die Feuerwehr die Verkehrsabsicherung bis zum Abschluss der Reinigungs- und Bergungsarbeiten im Auftrag der Polizei. Des Weiteren wurden durch die Feuerwehr auslaufenden Betriebsstoffe aufgefangen und die Straße abschließend gereinigt. Während der Arbeiten auf der Bundesstraße wurde der Verkehr wechselseitig an der Unfallstelle vorbei geleitet. Nach fast 2 ½ Stunden konnte dann die Feuerwehr die Einsatzstelle verlassen.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

    Besucher

    Heute175
    Dieses Monat7082
    Insgesamt seit 01-2017259767

    19.10.2019