Dienstag, 16. Oktober 2018

Retten Löschen Bergen Schützen | Notruf für Feuerwehr und Rettungsdienst: 112 | Stützpunktfeuerwehr Speichersdorf

  • Einsätze
  • Einsätze 2018
 

eiko_icon Brand eines Schuppens

Brand > B 2 > #B1020 #im Freien #Gartenhütte, Schuppen
Zugriffe 876
Einsatzort Details

Speichersdorf, Ganghoferstraße
Datum 10.07.2018
Alarmierungszeit 23:14 Uhr
Einsatzbeginn: 23:18 Uhr
Einsatzende 00:44 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 30 Min.
Alarmierungsart Funkwecker
Einsatzleiter Volker Hammon / 1. Kommandant
Mannschaftsstärke 29
eingesetzte Kräfte

FF Speichersdorf
Fahrzeugaufgebot   TLF 16/25  LF 16/12  GW-L2  MZF
Brand

Einsatzbericht

Dienstagnacht gegen 23:15 Uhr wurde die Feuerwehr Speichersdorf zu einem Brand eines Schuppens in die Ganghoferstraße in Speichersdorf alarmiert.
Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges stand der vordere Teil eines Schuppens mit Garage und mehrere Mülltonnen schon in Vollbrand. Mit zwei Atemschutztrupps und zwei C-Rohren wurde eine Brandausbreitung auf den hinteren Teil des Gebäudes und auf eine weitere direkt angebaute Garage verhindert. Während der Löscharbeiten musste auch eine Gasflasche geborgen werden. Innerhalb kurzer Zeit konnte der Brand gelöscht werden, allerdings gestalteten sich die Nachlöscharbeiten etwas schwieriger, da um an alle Glutnester zu kommen mehrere Holzverkleidungen entfernt und Teile des Brandschuttes auseinander geräumt werden mussten. Nach ca. einer Stunde konnten dann mit der Wärmebildkamera keine weiteren Glutnester entdeckt werde, so dass die Feuerwehr Speichersdorf nach den Aufräumarbeiten gegen 1 Uhr nachts wieder zum Standort zurückkehren konnte.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

Besucher

Heute146
Dieses Monat4229
Insgesamt seit 01-2017128587

16.10.2018